Startseite
    Mein Vorbild Ronaldinho
  Archiv
  Billy13
  Bizzy Montana
  Dj Stickle
  Eko Fresh
  D-bo
  Chakuza
  Baba Saad
  Info für euch.
  ´Super Talente
  Türkiye
  Gheddo
  Breakdance
  Galatasaray
  C.Ronaldo
  King Bushido
  Lionel Andres Messi
  About me
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   myblog
   Von Dennis die Homepage
    www.transfermarkt.de
   www.50cent.de
   www.fussball.de
   www.kicker.de
   Hakans Homepage
   Dominiks Homepage
   www.online-gheddo.de
   www.nike.com
   www.kingbushido.de
   www.ersguterjunge.de
   www.verl3.de
   www.bvb.de



http://myblog.de/killer-muharrem

Gratis bloggen bei
myblog.de





D-Bo (bürgerlich: Danny Bokelmann, * 6. Juni 1978) ist der Künstlername eines deutschen Rappers aus Berlin, der beim Label ersguterjunge unter Vertrag ist.

Leben und Karriere [Bearbeiten]

D-Bo stammt ursprünglich aus Northeim und hatte bereits seit 1999 guten Kontakt zu dem Rapper Bushido. Gemeinsam mit ihm und den Rappern Bass Sultan Hengzt und King Orgasmus One bildeten sie die ehemalige Crew BMW. Im Herbst 2000 nahm D-Bo sein erstes Album Deutscha Playa in Berlin auf. Weitere Teile des Untergrund-Albums entstanden in Osnabrück, Hannover und in Freiburg. Trotz geringer Verkaufszahlen fand sein erstes Album unter den damaligen Rap-Produktionen seine Anhänger. Ende 2000 war D-Bo Mitgründer des Vertriebes für deutschen Untergrund-Rap, Distributionz.

D-Bo wandte sich mitte 2002 der Musik ab und widmete sich dem Basketball, wo er lange Zeit als erfolgreicher Jugendtrainer Mannschaften in Niedersachsen trainierte.

2004 erhielt D-Bo von Bushido den Vorschlag, ein eigenes Label zu Gründen, als dieser das Label Aggro Berlin verliess. D-Bo willigte ein und zog im August 2004 nach Berlin. Es folgten diverse Features und Co-Produktionen auf Tracks von Bushido. Noch im selben Jahr erschien D-Bos erstes Soloalbum Deutscha Playa neu gemastert auf CD. Im Februar 2005 folgte das 2. Soloalbum Deo Volente.

Bevor sich D-Bo allerdings vollends seinem neuem Projekt "ersguterjunge" widmete, versuchte er sein musikalisches Wissen zu perfektionieren und schrieb sich für das Bachelor Degree Programm für "Audio Engineering" der SAE Berlin ein. Dies brach er aufgrund von Karrieregründen nach ca. neun Monaten ab, lernte aber in der kurzen Zeit noch einige Hip Hop - Untergrundgrössen, wie den Rapper Taichi kennen, der auch auf seinem neuem Soloalbum zu hören ist.

Auf dem aktuellen Labelsampler ersguterjunge-Sampler Vol.1 – Nemesis und im dazugehörigem Video Nemesis ist D-Bo vertreten und arbeitet derzeit an seinem neuen Soloalbum Seelenblut, welches ab dem 30. Juni im Handel erhältlich sein wird.

Seine Musik beinhaltet meist intelligente Texte, welche nicht zu Gewalt auffordern. In Nimm mich beispielsweise werden sozialkritische Themen behandelt und in Songs wie Ganz alleine und Jenseits Gedanken über den eigenen Tod. Er selbst beschreibt seine Musik als für intelligentere Menschen und nicht für Kiddies. Diese Art des Raps mit betrachtlichem Tiefgang wird auch als "deeper Rap"(aus dem englischen: tiefer Rap)




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung